Am 8. Mai 1945 kapitulierte die Wehrmacht und markierte damit das militärische Ende des deutschen Faschismus. Für unzählige Menschen bedeutete das Aufatmen. Auch für 4 Kommunist_innen, die sich die letzen Kriegsmonate im Elbsandsteingebirge versteckt hatten. 2 von ihnen – Hans Ruge und Günther Keil – erstbestiegen zur Feier des Tages einen Klettergipfel.

Wir wollen diesen 73. Jahrestag gedenken und zur Feier des Tages gemeinsam auf den Friedensturm klettern.

Treffpunkt

folgt…